Krabbelgottesdienst

"Was macht uns traurig -
was macht uns fröhlich?"

Samstag, den 17. März 2018
16:00 Uhr, Bartholomäuskirche


Liebe Kinder, Eltern und Großeltern,

„Ach Mensch, jetzt hat mein kleiner Bruder schon wieder meine Stadt aus Holzklötzen kaputt gemacht. Ich bin sehr traurig.“ Wie kann aus diesem traurigen Kind wieder ein fröhliches Kind werden?
Diese oder ähnliche Situationen erleben Sie sicher mehrmals täglich – und nicht immer lassen sich die Gegebenheiten schnell klären. Manchmal hilft bei unserem Kind schon ein Kuscheln oder das Singen eines Liedes, um es zu trösten und wieder fröhlich zu stimmen.

Auch zur Zeit Jesus erlebten die Menschen Fröhlichkeit und Traurigkeit. In den biblischen Geschichten begegnen uns diese unterschiedlichen Stimmungen. In der Passionszeit, der Zeit vor Ostern, kommen Freude und Leid deutlich zum Ausdruck.
Wir freuen uns, mit Ihnen und Ihren Kindern, den Krabbelgottesdienst gemeinsam zu feiern.

Im Anschluss an den Gottesdienst, laden wir Sie wieder zu einer kleinen Bastelaktion ein.
Bis dahin grüßen wir recht herzlich