Allianzgebetsabend
Allianzgebetsabend

gemeinsam glauben
gemeinsam beten
Allianzgebetsabend:
„Als Pilger und Fremde unterwegs“

Donnerstag, 18. Januar 2018
20:00 Uhr, Johannes-Brenz-Haus


Gemeinsam mit Christen aus aller Welt begehen wir den Allianzgebetsabend.
Menschen aus verschiedenen Gemeinschaften und Kirchen treffen sich am Anfang jeden Jahres, um auf Gott zu hören und Seinen Segen für die Christen und die Welt zu erbitten.

Die Evangelische Allianz ist ein Zusammenschluss der Ev. Landeskirche, den Landeskirchlichen Gemeinschaften und verschiedenen Freikirchen.

Mitarbeitende aus CVJM und Kirchengemeinde und ein Referent von Open Doors – im Dienst der verfolgten Christen weltweit – werden den Abend unter der Leitung von Roland Hartmann und Walter Heim gestalten.